B. Sc. Arboristik Philipp Gebhardt

Philipp Gebhardt absolvierte zunächst ein Studium der Sportwissenschaften an der Universität Kiel und arbeitete im Anschluss mehrere Jahre in der Outdoorbranche. Die Tätigkeitsschwerpunkte während dieser Zeit waren die Leitung eines Kletterwaldes sowie die Ausbildung der Mitarbeiter. Des weiteren war er bei der Firma Krah in Garmisch- Partenkirchen im Vertrieb von Produkten für Sportklettern, SKT, SZT und Höhenrettung tätig.
In der Zeit von 2012 bis 2015 studierte er an der HAWK in Göttingen Arboristik und arbeitete zeitgleich als Baumpfleger in Schleswig- Holstein. Das Thema seiner Bachelor- Arbeit war „Fortschritt von Stammfäulen in Altbäumen- Auftakt einer Langzeitstudie“. Seit Juli 2015 ist er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Baumpflege.

 

Arbeitsbereiche:

  • Dozent bei Seminaren
  • Prüfer bei der Prüfung zum FLL-zertifizierten Baumkontrolleur
  • Erstellung von Fachgutachten für öffentliche und private Auftraggeber in den Bereichen
    • Baumkontrolle und eingehende Untersuchung zur Verkehrsicherheit
    • Baumpflege
    • Baumschutz auf Baustellen
  • Spezielle Arbeitsgebiete sind:
    • Baumuntersuchungen in Seilklettertechnik

       

 

 

FLL-zertifizierter Baumkontrolleur

Der Qualifikationsnachweis auf Basis der FLL-Baumkontrollrichtlinie

Hier erfahren Sie mehr ...


Bitte beachten Sie auch die Seminarangebote unserer Kooperationspartner

Klicken Sie hier ...


IfB-Rundbrief

Abonnieren Sie unseren IfB-Rundbrief. Wir informieren Sie gern über Neuigkeiten aus unserem Hause.

Vorname:

Nachname:

E-Mail: