FORTBILDUNG

  

Informieren Sie sich über unsere Seminare, Prüfungen sowie wissenschaftlichen Bücher. Buchen und bestellen Sie bequem hier.

GUTACHTEN & BERATUNG

  

Unsere Schwerpunkte sind Verkehrssicherheit und Baumkontrolle, Baumschutz auf Baustellen, Schadensfeststellung und Gehölzwertermittlung.

FORSCHUNG

  

Erfahren Sie mehr über unsere Forschungsarbeit. Machen Sie sich eine Übersicht über unsere Veröffentlichungen der letzten Jahre.


DAS INSTITUT

Wir begrüßen Sie auf den Webseiten vom Institut für Baumpflege!

Auf den folgenden Seiten finden Sie zum Institut und allen Arbeitsgebieten ausführliche Informationen. Wenn Sie Fragen zu unserer Arbeit haben, treten Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns darauf.

 


NÄCHSTE TERMINE ... mehr

 

LETZTE VERÖFFENTLICHUNGEN ... mehr


Dietz, M.; Dujesiefken, D.; Kowol, T.; Reuther, J.; Rieche T.; Wurst, C., 2019:
Artenschutz und Baumpflege
2. überarbeitete und erweiterte Auflage


Dujesiefken, D., 2019:
Einführung in die neue ZTV-Baumpflege / Gesunde Bäume durch regelmäßige Jungbaumpflege
Aktuelles Fachwissen GALABAU. Hrsg.: Hermann Meyer KG, Rellingen, 232-240.


Baumgarten, H.; Dujesiefken, D.; Reuther, J.; Rieche, T., 2019:
Baumpflege im Jahresverlauf
Schnittzeiten im Einklang mit dem Naturschutz


NEUIGKEITEN

10.09.2019

Dr. Horst Stobbe spricht auf dem Niederösterreichischem Baumtag 2019

Am 20. September 2019 richtet unser Kooperationspartner, das Büro Vlasitz & Zodl, zum zehnten Mal den Niederösterreichischen Baumtag aus. Auf der Jubiläumsveranstaltung wird Dr. Horst Stobbe einen Vortrag zum Thema Rosskastanien-Sterben mit dem Titel „Rosskastanie adieu?“ halten. Anschließend wird er auf einer Podiumsdiskussion mit österreichischen Vertretern über das Thema diskutieren und sich am Nachmittag in der Couchzone als Experte zusammen mit dem ehemaligen Direktor der Österreichischen Bundesgärten, DI Dr. Peter Fischer-Colbrie, den Fragen der Teilnehmer stellen. Das Programm für den 10. Niederösterreichischen Baumtag finden Sie unter www.baumtag.at. Wir wünschen unseren österreichischen Kooperationspartnern viel Erfolg und eine erfolgreiche Jubiläumsveranstaltung.

... mehr
05.09.2019

Seminar zur ZTV-Baumpflege letztmalig am 19. September 2019

Nach dem Erscheinen der neuen ZTV-Baumpflege im November 2017 haben wir mehrere Seminare zu den Neuerungen und zur Anwendung dieses Regelwerkes durchgeführt. Dieses Seminar richtet sich speziell an Kollegen, die im Baumpflegebereich überwiegend mit der Ausschreibung und Abnahme von Baumpflegearbeiten befasst sind. Knapp zwei Jahre nach Einführung der ZTV bieten wir am 19. September letztmalig dieses Spezialseminar an. Veranstaltungsort ist Reinbek bei Hamburg. Referent ist Prof. Dr. Dirk Dujesiefken, Leiter des Regelwerksausschusses der FLL sowie der Landschaftsarchitekt Thomas Amtage aus Berlin, der für den bdla im Regelwerksausschuss der FLL mitgearbeitet hat. Im praktischen Teil der Veranstaltung geht es um die eindeutige Beschreibung der baumpflegerischen Leistungen mit Hinweisen für den Ausschreibenden sowie für den Auftragnehmer bzw. den Baumpfleger vor Ort. Es sind noch Restplätze verfügbar.

... mehr
30.08.2019

Baumkontroll-Seminare und Prüfungen zum FLL-zertifizierten Baumkontrolleur 2020

Das Institut für Baumpflege veröffentlicht aufgrund der großen Nachfrage bereits heute die Termine für die Baumkontroll-Seminare und die Prüfungen zum FLL-zertifizierten Baumkontrolleur für 2020. Die Seminare finden auch im nächsten Jahr an unserem Seminarstandort im Schloss Reinbek in Reinbek bei Hamburg statt. Alle Termine und Details zu den Seminaren finden Sie unter dem Menüpunkt Fortbildung. Dort sind die Seminare und Prüfungen ab sofort über unser Shopsystem buchbar.

 

... mehr