FORTBILDUNG

  

Informieren Sie sich über unsere Seminare, Zertifizierungen sowie wissenschaftlichen Bücher. Buchen und bestellen Sie bequem hier.

GUTACHTEN & BERATUNG

  

Unsere Schwerpunkte sind Verkehrssicherheit und Baumkontrolle, Baumschutz auf Baustellen, Schadensfeststellung und Gehölzwertermittlung.

FORSCHUNG

  

Erfahren Sie mehr über unsere Forschungsarbeit. Machen Sie sich eine Übersicht über unsere Veröffentlichungen der letzten Jahre.


DAS INSTITUT

Wir begrüßen Sie auf den Webseiten vom Institut für Baumpflege!

Auf den folgenden Seiten finden Sie zum Institut und allen Arbeitsgebieten ausführliche Informationen. Wenn Sie Fragen zu unserer Arbeit haben, treten Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns darauf.

 


NÄCHSTE TERMINE ... mehr

 

LETZTE VERÖFFENTLICHUNGEN ... mehr


Dujesiefken, D., 2018:
Fit durch Schnitt – gesunde Straßenbäume
FM Flächenmanager. Verlag E. Ulmer, 9 (1) 70-73.


Dujesiefken, D. (Hrsg.), 2018:
Jahrbuch der Baumpflege 2018
Verlag Haymarket Media Braunschweig, 346S.


Dujesiefken, D., 2018:
Gibt es einen optimalen Schnittzeitpunkt für Bäume?
Jahrbuch der Baumpflege 2018. Verlag Haymarket Media Braunschweig, 49-56.


NEUIGKEITEN

19.07.2019

Thomas Kowol und Dr. Horst Stobbe Ausbilder für den „Fachagrarwirt“ in Hamburg

Die Schulungen und Prüfungen zum anerkannten Abschluss „Geprüfter Fachagrarwirt / Geprüfte Fachagrarwirtin Baumpflege und Baumsanierung“ werden in Hamburg bereits seit vielen Jahren angeboten. Von Anfang an wird dies als ein berufsbegleitender Kurs durchgeführt, was speziell für Selbstständige sowie für Teilnehmer mit Familie viele Vorteile hat. Die Organisation der Kurse und Prüfungen erfolgt durch die beiden Fachverbände für Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau in Hamburg und Schleswig-Holstein zusammen mit der Landwirtschaftskammer Hamburg. Auch in diesem Jahr ist das Institut für Baumpflege bei dieser Schulung wieder dabei: Thomas Kowol und Dr. Horst Stobbe referieren über Baumbiologie, Baumkontrolle und Verkehrssicherheit. Weiterführende Informationen zum Fachagrarwirt in Hamburg finden Sie unter https://www.galabau-nord.de/fachagrarwirt.aspx

... mehr
15.07.2019

FLL-Zertifizierung jetzt auch in der Schweiz

Das Institut für Baumpflege führt seit über 10 Jahren Schulungen und Zertifizierungen zum FLL-zertifizierten Baumkontrolleur durch, und zwar im ganzen Bundesgebiet sowie auch in Österreich. In diesem Jahr haben nun die ersten Fortbildungen in Zürich stattgefunden. Die Dozenten für die Baumkontroll-Seminare I-III waren Dirk Dujesiefken, Oliver Gaiser, Thomas Kowol, Horst Stobbe, Paul Wilm und Dennis Wilstermann. Insgesamt 19 Teilnehmer hatten sich zur Prüfung angemeldet. Anfang Juli haben alle Prüflinge die Prüfung bestanden; es sind die ersten, die das Zertifikat der FLL in der Schweiz erworben haben. Bei Bedarf sollen in den kommenden Jahren weitere Schulungen und Prüfungen zum FLL-zertifizierten Baumkontrolleur in der Schweiz angeboten werden.

... mehr
05.07.2019

Baumerhalt auf Deichen und Dämmen

Die Pflanzung sowie der Erhalt von Bäumen auf Deichen und Dämmen wird seit vielen Jahren kontrovers diskutiert und war in diesem Jahr auch eines der Schwerpunktthemen auf den Deutschen Baumpflegetagen in Augsburg. Eine spezielle Tagung zu dem Thema fand in dieser Woche in Ludwigslust (Mecklenburg-Vorpommern) statt. Vorgestellt wurde die Sanierung von Dämmen bei gleichzeitigem Erhalt des Baumbestandes am Beispiel der Stör-Wasserstraße. Ein weiterer Beitrag befasste sich mit einer Sanierung des Rheindeiches in Neuss, wo ebenfalls die Bäume erhalten werden konnten. Von Seiten des Instituts für Baumpflege sprach Prof. Dr. Dirk Dujesiefken über den Baumschutz auf Baustellen und gab einen Überblick über die dazugehörigen Normen und Regelwerke in Deutschland. Die Tagung fand im Rahmen eines Life-Projektes der EU statt und lockte 35 Teilnehmer von verschiedenen Fachämtern aus Polen nach Mecklenburg. Im Anschluss an die Fachvorträge erfolgten Exkursionen in die Lewitz. Hier konnte am praktischen Beispiel gezeigt werden, wie eine Dammsanierung auch ohne Baumfällungen durchgeführt werden kann.

... mehr