FORTBILDUNG & SEMINARE

Baum und Boden - Seminar zum Umgang mit Bäumen im Wurzelbereich

  • 19.11.2019 bis 19.11.2019 in Reinbek bei Hamburg

    EUR 249,90
    EUR 210,00 zzgl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten (Staffel: 0)

  • 20.11.2019 bis 20.11.2019 in Reinbek bei Hamburg

    EUR 249,90
    EUR 210,00 zzgl. 19% MwSt.
    zzgl. Versandkosten (Staffel: 0)

Inhalte

Bäume in der Stadt, entlang von Straßen und auch in Parks teilen sich ihren Lebensraum mit dem Menschen. Während es in der Vergangenheit sehr viele Untersuchungen und zahlreiche Forschungen zum oberirdischen Teil des Baumes gegeben hat, wurden die Baumstandorte und der Wurzelbereich vielfach nur geringfügig betrachtet. Sowohl im Bereich der Baumpflanzung als auch der Standortsanierung und dem Umgang mit Bäumen auf Baustellen hat sich jedoch in den letzten Jahren einiges getan. Die Ansprache des Wurzelbereiches bei der Baumbegutachtung ist ein weiterer wichtiger Punkt der zukünftig mehr beachtet werden wird. In diesem praxisnahen Kompaktseminar erfahren Sie den Stand des Wissens.

Die Themen:

  • Bäume im urbanen Bereich – Standortprobleme
  • Wurzelwachstum in Theorie und Praxis
  • Baumpflanzung – FLL Empfehlungen Teil 1 und 2
  • Standortsanierung – Beispiele aus der Praxis
  • Normen und Regelwerke zum Baumschutz
  • Baumschutz in der Praxis – Ein Wurzelprotokoll schafft Sicherheit
  • Erkennen und erste Diagnose von Standortdefiziten

Baumschutzzaun
Wurzelsuchgraben


Zu diesen und weiteren Themen haben wir ein 1-tägiges Spezialseminar für Sie erarbeitet. Als Gastreferent konnten wir Herrn Dr. Markus Streckenbach vom Sachverständigenbüro für urbane Vegetation, Bochum, gewinnen. Auch für Ihre Fragen stehen die Referenten in den Pausen zur Verfügung.

Preis: Komplettpreis inklusive Seminarmappe, Mittagessen und Teilnahmebescheinigung

Seminarort und Zeiten: Die Seminare finden im Schloss Reinbek, Schloßstraße 5 in 21465 Reinbek statt. Das Seminar beginnt um 09:30 Uhr und endet um 17:00 Uhr.

Zielgruppe: Diese Seminare richten sich vor allem an Kollegen aus dem Bereich Baumpflege, Baumkontrolle und Baumschutz auf Baustellen in der Praxis tätig sind sowie an Kollegen aus Verwaltung und Planung, die einen Einblick in die Praxis gewinnen möchten.